Ritter Rost im Ratssaal

Ritter Rost

Das Rathaus stellt seinen Humor unter Beweis.

7 Tage vor Fasching rufen Ritter Rost, Burgfräulein Bö und Drache Koks nicht in die Amtsstuben, sondern in den Ratssaal, äh in die Märchenstube des Meißner Rathauses.

Worum es geht?

Es darf vermutet werden, dass es um aktuelle Themen der Stadtpolitik gehen wird. Ein gewisser Ritter Rost, alias Herr Rost, ist im Meißner Ratssaal nicht unbekannt. Vielleicht? Insider denken bei dem Thema „Rost“, eher an den Rost am Dauerpatienten „Panoramaaufzug“.
Aber auch in der Stadtratsfraktion „Freie Bürger/SPD/Grüne“ baut sich unter diesem Begriff, dem Namen Rost, eine neue Politikergeneration auf. Lassen wir uns überraschen und starten mit Humor in den Februar 2016.

Schaden kann’s nicht.

Rostfrei!


 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*