Villa oder will´a nich?

Via Monte Napoleone 3, Milano

Nein, dies ist kein Foto der Burgstraße (Baustelle) in Meißen, es ist die Via Monte Napoleone 3 in Milano. Besser bekannt unter der Bezeichnung „VILLA MEISSEN“.

Via Monte Napoleone 3, Milano

Ich war da – und: „Zu die Bude!“.

O.K. – es war Sonntag. Die Nachbargeschäfte hatten zwar geöffnet, Gucci, FENDI, Dolce & Gabbana und wie sie alle heißen. Doch nicht einmal ein Meissner Schaufenster gab es,  für´s Bummeln am Sonntag!

Hab ich meiner lieben Frau eben etwas anderes aus Milano mitgebracht.

Ein schönes Kleid von Dolce & Gabbana. Das Modell der Winterkollektion 2015 „ausgestelltes Kleid“ mit Blumenbouquetprint“ für 1650 €. (Es erinnerte mich etwas an Meißner Handmalerei, war aber preisgünstiger, als ein handgemaltes Kleid von MEISSEN, billiger und echt italienisch.)

… und die Handtasche SICILY mit Blumenprint (1200 €) gab es noch dazu.

Grazie!


Info: Ein MEISSEN-Modell (z.B.: Georgy) kostet 3250 € (ohne Tasche, inkl. MwSt).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*